Essential Wellness

Natürliches Rasieröl

Wenn es um das Thema Enthaarung geht, kommen bei mir weniger positive Assoziationen hoch. Ich gehöre zu den Frauen mit blasser empfindlicher Haut und relativ kräftiger dunkler Körperbehaarung. Und ja, ich gebe zu, im Winter genieße ich es auch ein bisschen zumindest nicht ständig mit dem Rasieren hinterher sein zu müssen. Denn Rasieren bedeutet bei mir immer: Rote Stellen, Schrammen, rote Pickelchen und Schmerzen. Vor allem im Intimbereich die absolute Katastrophe. Du kennst das vielleicht.

Dieses „Elend“ hat ab sofort ein Ende, denn jetzt habe ich mein selbstgemachtes natürliches no-waste Rasieröl! Von dieser Rezeptur profitieren einfach alle: 

Meine Haut, weil nix mehr weh tut, rot wird oder sich entzündet.

Mein ganzer Organismus, weil ich nicht mehr in Kontakt komme mit den künstlichen Duftstoffen & Chemikalien im Rasierschaum.

Mein Geldbeutel, weil ich keinen Rasierschaum mehr kaufen muss.

Die Umwelt, weil ich das Rasieröl einfach in eine ausgediente Ölflasche fülle und keinen Müll produziere.
Nicht lang schnacken…. hier ist das Rezept.


Natürliches Rasieröl
15 ml Flasche

3 Tr. Lemongrass
3 Tr. Eukalyptus
5 Tr. Lavendel
5 Tr. Teebaum
3 Tr. Vitamin E Öl
mit fraktioniertem Kokosöl auffüllen


Pro Körperstelle benötigst du nur wenige Tropfen. Einfach einreiben, ganz kurz einwirken lassen und dann rasieren. Der Rasierer gleitet durch das Öl ganz angenehm über die Haut und sie fühlt sich hinterher sogar so gepflegt an, dass du dich unter Umständen dort gar nicht mehr eincremen musst.

I LOVE IT!

Du hast noch keine Öle und möchtest sie unbedingt kennenlernen? Schreib mir eine Nachricht! Ich sende dir gern eine Probe zu! Wenn du Öle bestellen möchtest, folge dieser Anleitung:

  • Eröffne dein eigenes Vorteilskundenkonto über meine doTERRA-Seite:  Jetzt registrieren
  • Hol dir eines der beliebtesten Starter-Sets und spare so schon mal vorweg 25 %. Hier findest du eine Übersicht: Enrollment-Kits 
  • Eine Kurzanleitung für den Bestellvorgang findest du hier
  • Du bist unsicher und möchtest Hilfe? Dann schreib mich direkt an! Ich helfe dir gern: Kontaktformular
  • Bei Interesse an einer Probe, schick mir eine Nachricht und ich lasse sie dir per Post zukommen.
Share this...
Pin on Pinterest
Pinterest
Share on Facebook
Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.