Essential Wellness

PARFUM….NEIN DANKE!

Seit die wunderbaren ätherischen Öle in mein Leben getreten sind, hat sich so einiges verändert. Ich mag zum Beispiel kaum noch synthetische Düfte um mich herum. Neulich wurde ich zu einer Duftkerzen-Party eingeladen. Früher mochte ich diese Art von Kerzen – diesmal habe ich dankend abgelehnt. Genauso verstauben die letzten Parfumreste mittlerweile im Badezimmer.
Synthetische Duftstoffe, die womöglich krebserregend sind und bei denen ich überhaupt nicht einschätzen kann, welche Wirkung sie auf mein gesamtes System haben, fühlen sich für mich überhaupt nicht mehr gut an.

Mein aktueller Lieblingsduft ist Patchouli & Lime. Dafür gebe ich 1-2 Tropfen fraktioniertes Kokosöl in meine Handfläche und dann jeweils 1 Tropfen der beiden Öle dazu. Diese Mischung verteile ich dann über meinem Herzen, im Nacken und an der Innenseite der Handgelenke.
💧Patchouli wirkt ausgleichend auf meine Emotionen. Es erded mich wie kein anderes Öl und stärkt die Verbindung von Körper und Geist, weshalb es mich auch bei der Yogapraxis wunderbar unterstützt.
💧Lime fördert die Lebensfreude, reinigt das Herz von negativen emotionalen Erfahrungen und lässt so meine innere Kriegerin wieder zum Vorschein kommen.

Diese Kombination duftet nicht nur fantastisch sondern hilft mir dabei, ein besserer Mensch zu sein 🙏🏻

Share this...
Pin on Pinterest
Pinterest
Share on Facebook
Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.